Donnerstag, 14. Juli 2016

[ #eLexika ] Börsenlexikon - Fondslexikon - Banklexikon

[eLexika] Nun gut "Bank- und Börsenlexikon" sind klar. Aber was ist "Charttechnik"? Mit der Charttechnik werden von vergangenen Kursverläufen Schlüsse auf zukünftige Kursbewegungen gezogen. Es wird davon ausgegangen, dass die Kursentwicklungen bestimmten Trends folgen und sich diese Trends wiederholen.

Man kann nicht alles wissen. Die Chartanalyse wird vor allem zur Auswahl des geeigneten Kauf- und Verkaufszeitpunktes genutzt. Auch für Nichtspekulanten nützliches volkswirtschaftliches Wissen bietet das Börsenlexikon, das Fondslexikon und das Banklexikon. Natürlich auch für allle Kapitalismuskritiker, sollte man doch kennen was man kritisiert und wissen wie und was man kritisiert. Nicht zuletzt sollte man ja auch fachkundig die notwendigen Begrifflichkeiten verstehen.

[FREIHANDbuch]